Laminierte Etiketten

Durch Laminieren erhalten Etiketten eine besonders strapazierfähige Oberfläche, die Etiketten auch gegen „grobe Behandlungen" schützt.

1. Regalplatznummerierung
In der Arbeitsroutine können Missgeschicke und Unachtsamkeiten vorkommen, die Ihre Barcode-Etiketten beschädigen: Falsches Augenmaß beim Transport oder Einlagern von Paletten oder sperrigen Gütern, ein zu spät gebremster Transportwagen, und gelegentlich dient ein Auflagenprofil auch schon einmal als Stütze für schweres Lagergut.

2. Kennzeichnung von (Transport-) Behältern
Idealer und dauerhafter Etikettenschutz vor Witterungseinflüssen, vielen Chemikalien und Flüssigkeiten sowie vor mechanischen Belastungen beim Tranport und bei der Lagerung.

Laminierungen schützen Etiketten vollflächig. Sie sind transparent und scannertauglich.

    Eigenschaften:

    Reflektionsfreie Laminierfolie, scannertauglich, skalierbare Schriftgrößen für optimale Lesbarkeit

    Etikettenhöhen:

    10 bis 100 mm

    Etikettenbreiten:

    Frei wählbar

    Etikettenfarben:

    Gelb / Weiß

    Schriftfarbe:

    Schwarz

    • Mit Barcode (Barcode-Typ wählbar)
    • Mit Prüfziffer (Algorithmus wählbar)
    • Mit Richtungspfeil
    • Sonderfolien: Hitzebeständig
    • Weitere Etikettenhöhen und Farben möglich